Pressemitteilungen 2021

September

20. 09. 2021
Fachtagung 100 Genussorte Bayern: Isst Du noch, oder genießt Du schon?

Man nehme jahrhunderte alte Tradition, echte und authentische Handwerkskunst und gebe einen Spritzer Kreativität dazu und man erhält: unverwechselbare Genussmomente ´Made in Bayern´! Mit den 100 Genussorten in Bayern suchte das Bayerische Landwirtschaftsministerium 2018 ganz besondere genussreiche Botschafter des Freistaates. Mit der Fachtagung „Genuss vernetzt – regional und digital“ am kommenden Donnerstag, den 23. September soll der Grundstein für das Weiterschreien der Erfolgsgeschichte gelegt werden.  Mehr

August

12. 08. 2021
Blaues Gold aus Franken – Zwetschge kitzelt Gaumen!

Karl der Große brachte sie einst nach Franken, sie war einmal sprichwörtlich europaweit in aller Munde und rettete in Zeiten der Reblaus so manchen Winzer das Überleben: die Fränkische Zwetschge. Bereits in den letzten beiden Jahren rückten innovative Zwetschgenprodukte den neuen „Local Hero“ wieder ins Rampenlicht. Am Mittwoch, den 4. August 2021, stellte die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) zusammen mit den Erzeugern neue Zwetschgen-Geschmackserlebnisse vor – und dafür legte die Fränkische Weinkönigin bei der Ernte sogar auch selbst Hand an.  Mehr

Juli

30. 07. 2021
Terminhinweis: Blaues Gold aus Franken - Zwetschge kitzelt Gaumen

Bisher sieht es nach einer eher durchschnittlichen Zwetschgenernte aus. Doch warme Sonnentage im August könnte das Ruder noch herumreißen und an der geschmacklichen Stellschraube drehen: Denn die Pflaumenfrüchte sind wahre Sonnenanbeter! So bescheren die Sonnenstrahlen dem „blauen Gold aus Franken“ einen hohen Zuckergehalt. Dadurch vollreif sind sie ein heimischer Hochgenuss und können geschmacklich locker mit Südfrüchten mithalten. Und dank einer besseren Klimabilanz schmeckt die Fränkische Zwetschge gleich doppelt gut. Doch geht da noch was? Aber klar! Denn weiterverarbeitet zu innovativen Zwetschgenprodukten entsteht hier ein regelrechter lukullischer Hochgenuss.  Mehr

26. 07. 2021
Terminhinweis: Veitshöchheimer Hanfmix bringt Farbe und Leben in die Agrarlandschaft

Einmal säen – fünfmal ernten? Der „Veitshöchheimer Hanfmix“ machts möglich! An der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) werden bereits seit mehreren Jahren artenreiche, mehrjährige Wildpflanzenmischungen für die Energiegewinnung aus nachwachsenden Rohstoffen entwickelt. Dadurch wird nicht nur der CO2-Ausstoß reduziert und die Unabhängigkeit von den schwindenden fossilen Brennstoffen erreicht, sondern vor allem auch die Biodiversität in der landwirtschaftlich geprägten Kulturlandschaft gefördert. Dafür steht nun eine ganz besondere Ernte am kommenden Donnerstag, den 29. Juli 2021, in Großwenkheim (Lkr.Rhön-Grabfeld) an.  Mehr

19. 07. 2021
Tag der Hängematte – die Grüne Oase genießen!

Am kommenden Donnerstag, den 22. Juli 2021, ist der internationale Tag der Hängematte (engl. National Hammock Day). Die Hängematte als Inbegriff für Entspannung, aber auch Refugium soll alle Gärtner, insbesondere die besonders fleißigen Selbstversorger, daran erinnern, den Garten auch zu genießen. Wo ließe sich besser in Gartenbüchern und Zeitschriften schmökern und planen, welche Schätze im eigenen Garten noch fehlen? Welche Nachkultur soll auf die abgeräumten Beete gesät oder gepflanzt werden und wie gestaltet man den Nutzgarten noch ein wenig arbeitsergonomischer?  Mehr

19. 07. 2021
Terminhinweis: Teebeutel trifft Weinberg

Man nehme Teebeutel, vergrabe diese in rund acht cm Tiefe im Weinberg und lasse die Beutel 90 Tage lang ziehen. Nein, das Ganze ist kein Scherz, sondern Wissenschaft! Denn im Forschungsprojekt „Alternatives Beikrautmanagement im Obst- und Weinbau“ (kurz ABOW) wird mittels der weltweit gängigen Tea-Bag-Index-Methode herausgefunden, wie schnell Organismen pflanzliche Biomasse in ihre mineralischen Grundbestandteile im Boden abbauen.  Mehr

Juni

Mai

April

Kontakt

  • Pressestelle

  • Ansprechpartner:

    Marco Drechsel
    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

    Telefon:

    0931 9801-2010

    E-Mail:

    presse@LWG.bayern.de

Pressemitteilungen