Gartentipps

Blütenwolke Felsenbirne

Gartentipp
Blütenmeer beim Wildobst – die Felsenbirne
3. Mai 2021

Die kühlen Temperaturen der letzten Wochen haben die Vegetation verzögert. Doch können wir uns lange an den blühenden Frühjahrsblühern erfreuen. Auffallend weiße Blütenwolken zieren nun Parks und Hausgärten, Klein- und Vorgärten während noch Tulpen und Traubenhyazinthen üppige Farbkleckse zaubern. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie stellen den blütenreichen Strauch oder Kleinbaum vor.   Mehr

Auflauf Rhabarber

Gartentipp
Rhabarber – fruchtiges Saison-Gemüse
26. April 2021

Auf dem Wochenmarkt und in den Lebensmittelgeschäften liegen nun die saftigen Rhabarberstangen – ein Zeichen von Frühling. Da steigt die Lust auf Kuchen mit frischen Früchten. Rhabarber schmeckt nach Obst und wird auch wie Obst verwendet und trotzdem ist der Rhabarber Rheum rhabarbarum ein Gemüse, wissen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Apfelblüte April

Gartentipp
Streuobstwiesen – jetzt genießen
19. April 2021

Auf Streuobstwiesen blühen je nach Region jetzt und demnächst die großen markanten Obstbäume, unterschiedlich in Alter und Struktur. Ein Spaziergang zu diesen Biotopen lohnt jetzt - gerade in Corona-Zeiten - besonders, meinen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Gärtnern in Gefäßen

Gartentipp
Urban Gardening - Genussoasen in der Stadt
12. April 2021

(Teil-)Selbstversorgung mit Obst, Gemüse und Kräutern liegt im Trend – auch in der Stadt. Eigene Grundstücke, Gemeinschaftsgärten oder öffentliche Flächen werden genutzt. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie zeigen auf, wie vielfältig Gärtnern in der Stadt sein kann, um diese grüner und „essbarer“ zu machen.   Mehr

Kartoffelernte aus der Kiste

Gartentipp
Kisten-Kartoffeln oder „tolle Knolle“ im Kübel
5. April 2021

Normalerweise wachsen Kartoffeln auf dem Acker oder im Gartenboden. Doch auch in einem Kübel oder einer Kiste kann man das Knollengemüse anpflanzen. Wie das geht und was zu beachten ist, erklären die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Kräuter im Osternest

Gartentipp
Ostern mit frischen Kräutern
29. März 2021

Im Frühling ist die Zeit des Erwachens der Natur. So liegt es nah, die Osterspeisen mit dem frischen Grün der Kräuter zu würzen. Die Fachleute der Bayerische Gartenakademie geben Tipps zu Kräutern, die auch jetzt schon im Garten zu finden sind.   Mehr

Apfelspalier

Gartentipp
Die Obsthecke im Garten
22. März 2021

Zäune, Mauern und Hecken grenzen Grundstücke und Gärten ab. Sie sorgen auch für Wohlbefinden und einen geschützten Raum. Warum nicht eine Hecke mit Mehrfachnutzen? Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie geben Tipps zu einer Obsthecke, die sich an vielen Orten realisieren lässt.   Mehr

Tomatensämling

Gartentipp
Tomaten selbst anziehen
15. März 2021

Wir träumen von saftigen, fruchtigen und nicht nur roten Tomaten aus dem eigenen Garten. „Jetzt ist die Zeit zum Aussäen, damit der Traum der Tomatenvielfalt wahr wird“, wissen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Winterschäden Ligusterhecke

Gartentipp
Winterschäden
8. März 2021

Beim Frühjahrsputz im Garten fallen nun die Auswirkungen der sehr frostigen und zum Teil sehr sonnigen Woche im Februar auf. Dank des rechtzeitigen Schneefalls zeigen Stauden und Zwiebelblumen kaum Schäden. Dass immergrüne Gehölze jedoch besonders gelitten haben erfahren die Mitarbeiter der Bayerischen Gartenakademie am Gartentelefon.   Mehr

Frühlingsbepflanzung am Eingang

Gartentipp
Start in den Frühling – auf in die Gärtnerei!
1. März 2021

Der meteorologische Frühling beginnt am 1. März. Das Wetter zeigt sich frühlinghaft sonnig und mild und zieht uns hinaus ins Freie. Da kommen die Lockerungen im Lockdown genau richtig. Gärtnereien, Baumschulen, Blumenläden und Gartencenter dürfen öffnen. Und wir holen uns den Frühling nach Hause, freuen sich sie Mitarbeiter der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Schmucklilien Blüten

Gartentipp
Schau nach den Kübelpflanzen
22. Februar 2021

Bevor es im Garten nach der Kälte weitergeht, nutzen Sie die Zeit und kümmern sich um die überwinterten Kübelpflanzen, raten die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Regenwurm

Gartentipp
Der Regenwurm
15. Februar 2021

Kleines Tier ganz groß – der Regenwurm. Ihm wurde ein ganzer Tag des Jahres gewidmet: der 15. Februar ist internationaler Tag des Regenwurms. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie stellen die Nützlichkeit, auch für den Garten, heraus.   Mehr

Gehölzschnitt

Gartentipp
Gehölzschnitt – jetzt ist die optimale Zeit dafür!
8. Februar 2021

Im laublosen Zustand lässt sich der Wuchs der Obst- und Ziergehölze gut erkennen. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie erklären, warum der Spätwinter eine gute Zeit für den Baum- und Strauchschnitt ist.   Mehr

Winter im Garten mit Schnee

Gartentipp
Wir warten auf das Frühjahr – Gartenarbeiten im Februar
1. Februar 2021

Noch mitten im Winter können wir den Frühling kaum erwarten. Gerade weil der Lockdown uns immer noch fest in Griff hat, wünschen wir uns Betätigung draußen im Garten. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie geben Tipps für die Gartenarbeiten im Februar.   Mehr

Ilex

Gartentipp
Die Stechpalme - zauberhaft den ganzen Winter
25. Januar 2021

Erinnern Sie sich noch an die roten Weihnachtskugeln am Baum? Die Zweige der Stechpalme mit den derben grünen Blättern und roten Früchten bieten diese Zierde in kleiner Form den ganzen Winter. Immergrüne Pflanzen sind in der laublosen Zeit besonders reizvoll.   Mehr

grüner Winterportulak

Gartentipp
Winterportulak – frisches Grün im Winter
18. Januar 2021

Frisches vitaminreiches Grün auf dem Teller auch in der kalten Jahreszeit? Das geht mit dem Winterportulak. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie stellen das wenig bekannte Blattgemüse vor.   Mehr

Gartenvorbereitungen

Gartentipp
Auf in ein neues Gartenjahr!
11. Januar 2021

Im letzten Jahr hat so mancher seine Lust am Garten entdeckt. Nicht nur die Betätigung im Freien, auch die Teil-Selbstversorgung erfährt einen großen Aufwind. Nutzen Sie jetzt die Zeit für die Gartenplanung, raten die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Glücksklee Blätter

Gartentipp
Der Glücksklee – kleiner grüner Glücksbringer
4. Januar 2021

Silvesterfeiern fanden diesmal in ganz kleinem Rahmen oder virtuell statt. Vielleicht haben wir uns deshalb selbst ein bisschen Glück für das neue Jahr geschenkt. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie stellen die Glückspflanze vor.   Mehr

Küchengarten mit Beerenobst

Gartentipp
So war das Gartenjahr 2020 – ein kleiner Rückblick
28. Dezember 2020

2020, überschattet von der Corona-Pandemie, hat den Fokus wieder auf unsere nähere Umgebung gelegt. Der Garten war ein wichtiger Ort geworden für den Zeitvertreib, Naturbeobachtungen und teilweise Selbstversorgung. Die Fachleute am Gartentelefon der Bayerischen Gartenakademie konnten dies in den vielen Anfragen erfahren.   Mehr

Wintergarten verpackt

Gartentipp
Rosen im Winter schützen
21. Dezember 2020

Die Rosenvielfalt ist riesengroß. Deshalb findet man auch in fast allen Gärten ein oder mehrere Exemplare. Eigentlich sind Rosen recht robust. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie geben Ratschläge, warum ein Winterschutz trotzdem sinnvoll sein kann.   Mehr

Winterschutz Gehölze

Gartentipp
Obstbäume schützen oder: Warum sind Obststämme weiß?
14. Dezember 2020

Die Klimaveränderung macht auch vor unseren Gärten nicht halt. So konnten wir in den letzten Jahren nicht nur verstärkt Hitze- und Trockenschäden beobachten. Auch Winter- bzw. (Spät-)Frostschäden wurden häufiger beklagt. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie wissen Rat.   Mehr

Pflanzliche Weihnachtsgeschenke

Gartentipp
Pflanzliche Weihnachtsgeschenke
7. Dezember 2020

Viele Menschen haben in diesem Jahr den Garten so richtig schätzen gelernt. Sucht man Geschenke für gleichgesinnte Bekannte, dann eignen sich pflanzliche Weihnachtsgeschenke oder weihnachtliche Pflanzengeschenke. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie machen ein paar Vorschläge.   Mehr

Weihnachtliche Dekoration

Gartentipp
Es ist Advent
30. November 2020

Die besinnliche Zeit des Advents beginnt mit dem Entzünden der ersten Kerze. In Zeiten der Corona-Pandemie ist das Zuhause ein wichtiger Ort des Lebens geworden. Da macht man es sich gemütlich und dekoriert weihnachtlich. Warum nicht auch mit Naturmaterialien? Im Garten oder bei Spaziergängen wird man fündig, wissen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Monilia-Schwarzfäule beim Apfellager

Gartentipp
Lagerfäulen beim Apfel
23. November 2020

Die Zeit der Apfelernte ist vorbei. Die Früchte liegen im Lager. Dort werden sie stetig kontrolliert und verwertet. Doch immer wieder findet man faulige Äpfel. Momentan gibt es häufig Fragen zu Lagerfäulen, wissen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Winterschutz am Hauseingang

Gartentipp
Der Topfgarten im nahenden Winter
16. November 2020

Stauden, klein bleibende Zier- und Obstgehölze pflanzt man in Gefäße, wenn kein Garten oder nur ein sehr kleiner vorhanden ist. Balkone, Terrassen und Hauseingänge werden optisch aufgewertet. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie geben Ratschläge, wie Sie den Topfgarten auf den nahenden Winter vorbereiten.   Mehr

Diamant-Gras mit Tropfen

Gartentipp
Herbstliche Gärten mit Gräsern
9. November 2020

Nackt sehen die Bäume und Sträucher aus, wenn ihr buntes Laub zu Boden gefallen ist. Doch ein Garten sieht auch im Spätherbst und Winter malerisch aus, wenn Gräser integriert sind, schwärmen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Süßkartoffel riesengroß

Gartentipp
Süßkartoffel, Yacon und Topinambur: Tolle Knollen für den Winter
2. November 2020

Gemüse aus dem eigenen Garten ist auch in den Wintermonaten beliebt. Dazu gehören Wurzel- und Knollengemüse. Doch es gibt weit mehr als Kartoffel, Sellerie, Möhre und Co. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie stellen weniger bekannte Arten vor.   Mehr

Floristik mit Früchten

Gartentipp
Pflanz dein eigenes Obst!
26. Oktober 2020

Obst aus dem eigenen Garten gewinnt immer mehr Liebhaber. Das erfahren auch die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie am Gartentelefon. Der Herbst ist eine ideale Zeit für das Pflanzen von Obstgehölzen. Baumschulen und anderen Gartenfachgeschäften bieten nun eine besonders große Auswahl.   Mehr

Cornus gelbes Laub

Gartentipp
Herbstlaub im Garten
19. Oktober 2020

Mit den bunten Farben der Laubblätter zeigt sich die Natur noch einmal von ihrer schönsten Seite. Doch nach den ersten Frösten fallen die Blätter dann zügig von den Gehölzen. Doch wohin mit dem Laub? Von den Fachleuten der Bayerischen Gartenakademie erhalten Sie Tipps, was Sie mit den Blättern tun können.   Mehr

Kürbisse Vielfalt

Gartentipp
Kürbis - ein herbstliches Gemüse
12. Oktober 2020

Leuchtende und Kürbisse in unterschiedlichen Formen, Größen und Farben laden nun häufig an den Straßenrändern zum Kauf ein. Manch einer nutzt sie lediglich als Dekoration, doch sind viele Kürbisarten und -sorten ein willkommenes Herbst- und Wintergemüse. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie stellen das vielseitige und pflegeleichte Gemüse vor.   Mehr

Früchte Wilder Wein

Gartentipp
Erntefülle im Herbst
5. Oktober 2020

Überall da, wo noch kein Raureif die Beete bedeckt hat, steht der Garten in voller Pracht. „Der Herbst ist eine erntereiche und farbige Zeit“, schwärmen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie. Der Sommer geht zu Ende und der Herbst durchdringt den Garten.   Mehr

Flugzeug am Wolkenhimmel

Gartentipp
Pflanzen begeben sich auf (Welt)reise
28. September 2020

Immer wieder treten neue Pflanzenschädlinge auf, eingeführte Pflanzen vermehren sich explosionsartig „Sicherlich trägt der Klimawandel dazu bei, dass es den neuen Organismen hier bei uns gefällt. Doch eingeschleppt werden sie oft durch den Pflanzentransport. Seien Sie deshalb wachsam, wenn Pflanzen oder Pflanzenteile aus anderen Ländern kommen“, raten die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Grüne Reiswanze auf Paprika

Gartentipp
Schadwanzen erobern die Gärten
21. September 2020

Wanzen treten bei warmer Witterung stärker auf. Sie sind somit Gewinner des Klimawandels. „Leider gibt es auch Tiere, die durch ihre Saugtätigkeit starke Schäden an Obst und Gemüse verursachen“, wissen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Gefäßbepflanzung für den Herbst

Gartentipp
Bunter Herbst in Gefäßen
14. September 2020

Sommerblumen im Balkonkasten haben ihren Höhepunkt schon länger überschritten. Doch bis zum kalten Winter dauert es noch. „Mit einer neuen Bepflanzung von Töpfen und anderen Gefäßen können wir unsere Umgebung neu gestalten und den Herbst genießen“, freuen sich die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie und stellen eine kleine Auswahl vor.   Mehr

rote Tulpen

Gartentipp
Frühlingsblühende Zwiebeln pflanzen
7. September 2020

Im Gartenfachhandel, den Gartencentern und selbst im Supermarkt liegen oder hängen nun eine Vielzahl Tüten, gefüllt mit Zwiebeln der beliebter Frühlingsblüher. „Im Herbst wird es schon Zeit für den Frühling“, raten die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie und geben Tipps, damit Schneeglöckchen, Tulpen, Narzissen und Co. auch in Ihrem Garten gut gedeihen.   Mehr

Roter Herbstsalat

Gartentipp
Salate für die kalte Jahreszeit
31. August 2020

In den letzten Jahren erlebten wir einen immer längeren Herbst, bevor kalte Temperaturen die Winterruhe brachten. „Das bietet in vielen Regionen die Möglichkeit auch jetzt noch Salate im Garten zu pflanzen, um später ernten zu können“, wissen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

geplatzte Tomate

Gartentipp
Die Tücken des Sommers
24. August 2020

Wir freuen uns über die vielen Erfolge im Garten. Doch die Witterung macht uns einen Strich durch die Rechnung. „Oft gibt es Hitzeschäden und Sonnenbrand“, wissen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie. „Kommt plötzlich starker Regen dazu platzen manche Früchte“.   Mehr

Tomatenernte im Korb

Gartentipp
Mein Garten – mein Schlaraffenland
17. August 2020

Der Garten bietet nun eine Fülle an reifem Gemüse und Obst. „In den Sommerwochen ist Schlemmen angesagt“, schwärmen die Mitarbeiter der Bayerischen Gartenakademie. Während Erntekörbe schnell mit leckeren Köstlichkeiten gefüllt sind, leuchten bunte Blüten und schmücken Beete und Vasen.   Mehr

Apfelbeere Aronia

Gartentipp
Apfelbeere – die blau-schwarze Superfrucht
10. August 2020

Superfood aus dem eigenen Garten? „Mit der Apfelbeere ist das kein Problem“, wissen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie. Jetzt reifen die dunklen, kugeligen Beeren am Strauch. Als „Ganzjahrespflanze“ wächst die genügsame Apfelbeere (Aronia) im Garten und sogar in Gefäßen.   Mehr

Blüte Artischocke Nahaufnahme

Gartentipp
Die Artischocke – Distel mit Mehrwert
3. August 2020

Bei einer Fahrt über Land, entdeckt man gelegentlich ganze Felder mit großen lila Blüten auf hohen kräftigen Stängeln. „Es sind blühende Artischocken“, wissen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie. Die Knospen als Gemüse geschätzt, dienen die Blüten zur Dekoration, aber auch als wichtige Nahrungsquelle.   Mehr

Himbeere KEF

Gartentipp
Die Kirschessigfliege – Schädling mit massiven Folgen
27. Juli 2020

Die Erntezeit von Heidelbeeren und Himbeeren ist in vollem Gange. Doch leider bemerkt man nun verstärkt weiche und saftende Früchte. „Dies sind Schäden durch die Kirschessigfliege“, wissen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

schattige Ecke im Garten

Gartentipp
Urlaub zuhause – Genieße die Hängematte
20. Juli 2020

Die Urlaubszeit rückt näher, aber Weit-Wegfahren findet in diesem Jahr bei vielen nicht statt. „Der Garten kann so schön für eine Auszeit sein“ wissen die Mitarbeiter der Bayerischen Gartenakademie. Mit ein paar Dekorationselementen lässt sich eine persönliche Oase schaffen.   Mehr

Kartoffelblüte 'Rote Emmalie'

Gartentipp
Der Gemüsegarten blüht bunt
13. Juli 2020

Ein Gemüsegarten ist keineswegs nur grün, denn auch er bietet bunte Blüten. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie führen Sie durch den Gemüse-Schaugarten und zeigen Ihnen besondere Attraktionen.   Mehr

Kohlweißling auf Sommerflieder

Gartentipp
Sommerflieder – Hotspot für Schmetterlinge
6. Juli 2020

Schmetterlinge zählen neben den Bienen zu den beliebtesten Insekten. Besonders der Sommerflieder lockt die bunten „Sommerflieger“ an. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie stellen den beliebten Sommerblüher vor, der in alle Gärten passt.   Mehr

Buntes Beerenobst

Gartentipp
Ein Feiertag für das Obst
29. Juni 2020

Kennen Sie den „Internationalen Tag der Früchte“ oder den „Tag des Obstes“ am 1. Juli? „Ein passendes Datum, denn der Garten bietet nun eine Palette an bunten essbaren Früchten“, freuen sich die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

rosa Rose in Blüte

Gartentipp
Rosenpflege nach der Blüte
22. Juni 2020

Die Rose als „Königin der Blumen“ schmückt fast jeden Garten. Noch stehen die Rosen in voller Blüte. Doch hohe Temperaturen und starker Regen führen zu einem schnellen Verblühen. Was jetzt zu tun ist, erklären die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

romantischer Sitzplatz

Gartentipp
Der Garten – ein eigenes Stück Natur
15. Juni 2020

Der Juni verwöhnt uns mit einer Farbenfülle im Garten. Alles wächst und gedeiht üppig und vielfältiges Leben brummelt in der grünen Oase. Wohl deshalb hat der Bundesverbandes Deutscher Gartenfreunde (BDG) bereits seit 1984 den zweiten Sonntag im Juni zum „Tag des Gartens“ ausgesprochen. Die Mitarbeiter der Bayerischen Gartenakademie betonen gerne und ausführlich die Bedeutung des Gartens – gerade in diesem Jahr.   Mehr

Kalifornischer Mohn

Gartentipp
Orange ist die Farbe des Sommers - Kalifornischer Mohn
8. Juni 2020

Jetzt knallt die Farbe Orange in manchen Gärten, aber auch in Bereichen des öffentlichen Grün, auf Straßeninseln. Auffällig blüht der Goldmohn dort, wo es sehr warm und eher trocken ist. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie stellen die Pflanze vor.   Mehr

Frost an Tafeltrauben

Gartentipp
Spätfröste schädigen Obstgehölze
1. Juni 2020

Der milde Winter hat zu einer Verfrühung der Vegetation und somit auch der Obstblüte geführt. Zwei bis drei Wochen eher zeigten sich die Obstgehölze je nach Standort in voller Blütenpracht. „Mehrere Frost-Nächte zwischen Ende März und den Eisheiligen haben die Freude auf eine reiche Obsternte jedoch zunichte gemacht“, erklären die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Larve Schwebfliege

Gartentipp
Wenig bekannter Nützling – die Schwebfliegenlarve
25. Mai 2020

Schon mehrfach erkundigten sich beunruhigte Freizeitgärtner bei den Fachleuten der Bayerischen Gartenakademie, ob die gefundenen raupenähnlichen Tierchen Schaden an den Pflanzen anrichten. Dann stellte sich heraus, dass es sich dabei um die Larve der Schwebfliege handelt, einen wichtigen, aber meist unbekannten Nützling.   Mehr

Marienkäfer Sieben-Punkt

Gartentipp
Erste Marienkäfer im Garten
18. Mai 2020

Schöne Sonnentage im Mai, und bereits im April, bringen auch Nachteile mit sich. Mit den warmen Tagen vermehren sich Blattläuse oft erschreckend schnell. Doch aufmerksame Beobachter finden auch Marienkäfer. Die Experten der Bayerischen Gartenakademie erklären warum sich die Käfer besonders bei Blattläusen aufhalten.   Mehr

Dahlie "Rockin Rosi"

Gartentipp
Die besondere Dahlie: Freundin der Bienen und Blumenfreunde
11. Mai 2020

Gärtnereien und Gartenfachgeschäfte verkaufen nun ein überreiches Angebot an bunten Balkonblumen. „Auffallend sind in diesem Jahr einfach blühende Dahlien“, schwärmen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Haarmücke

Gartentipp
Schwärme schwarzer Mücken in unseren Gärten
27. April 2020

Mancherorts beobachtet man pechschwarze, pelzig behaarte Mücken in den Gärten. Auch in Wald und Flur fliegen sie träge durch die Luft oder sie rasten an Blüten, Gehölzen oder Gebäuden. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie klären auf, um welche Insekten es sich handelt.   Mehr

Pflanzenschutz mechanisch

Gartentipp
Obstgehölze zeigen Blasen
4. Mai 2020

Jetzt ist es wieder soweit: aufgeregte Freizeitgärtner wenden sich an die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie, wenn Pfirsich und Nektarine, später Johannisbeere und Rebstock blasige Blätter aufweisen. Häufig sind die Veränderungen zusätzlich rot verfärbt, so dass sie besonders auffallen.   Mehr

Frühjahrsboten

Gartentipp
Was tun nach der Zwiebelblumenblüte im Frühling?
20. April 2020

Die üppige Blüte frühjahrsblühender Zwiebelblumen ist nun schon fast vorbei. Die Experten der Bayerischen Gartenakademie erklären, was Sie nach dem Verblühen mit Hyazinthe, Narzisse, Tulpe und Co. nun tun können.   Mehr

Apfelblüten

Gartentipp
Welcher Obstbaum blüht denn da?
13. April 2020

Bei Spaziergängen durch die Natur und auch in Siedlungsräumen fallen nun vermehrt üppig blühende, mehr oder weniger große Bäume auf. „Es ist die Zeit der Obstblüte“, klären die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie auf.   Mehr

Osterglockenwiese

Gartentipp
Ostern zuhause
6. April 2020

Die aktuelle Situation zwingt uns die Osterfeiertage zuhause mit Personen des eigenen Haushalts zu verbringen. Eine ungewohnte Situation, wenn wir nicht einmal die Verwandtschaft oder Freunde besuchen können. „Machen Sie das Beste daraus und blicken Sie in die bereits erwachte Natur“, motivieren die Mitarbeiter der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Kistengemüse

Gartentipp
Gemüse aus der Kiste
30. März 2020

Salate, Tomaten, Kräuter, Kartoffeln, Kohl und mehr wachsen im Gewächshaus oder auf dem Acker. „Ein Teil des Gemüses für die Selbstversorgung lässt sich in Kisten ziehen“, so meinen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Gräser teilen

Gartentipp
Frühjahrskur für Stauden und Gräser
23. März 2020

Der Frühling ist nicht mehr aufzuhalten. Überall schieben sich Stauden und Gräser durch den Gartenboden. „Zeit zur Verjüngung der Pflanzen“, raten die Mitarbeiter der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

frische Kräuter

Gartentipp
An die Kräuter –fertig, los!
16. März 2020

Milde Temperaturen und Sonnenstrahlen lassen uns aufleben und den Winterblues vergessen. „Zum Frühling gehören frische Kräuter dazu“, schwärmen die Mitarbeiter der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Ehrenpreis und einjährige Rispe

Gartentipp
Wehret den Anfängen – rechtzeitige Wildkrautbekämpfung
9. März 2020

Mit ersten warmen Tagen beginnt das Wachstum. Während Stauden erst nur aus dem Boden spitzen, wachsen manche unerwünschte Kräuter schon recht kräftig. Die Mitarbeiter der Bayerischen Gartenakademie empfehlen die „Unkräuter“ so bald wie möglich einzudämmen.   Mehr

blühende Mahonie

Gartentipp
Bienenfreundliche Gehölze blühen schon im Frühjahr
2. März 2020

Bei Blüten für Bienen denkt man oft an Sommerblumen an denen Bienen herumschwirren. „Gehölze, die im zeitigen Frühling blühen sind erste wichtige Nahrungsquellen“, bekräftigen die Mitarbeiter der Bayerischen Gartenakademie und stellen einige vor.   Mehr

Bodenzeit

Gartentipp
Zeit für den Gartenboden
24. Februar 2020

So allmählich treibt es uns nach draußen, um Neues im Garten anzupflanzen. Eine Pflanze entwickelt sich optimal, wenn ausreichend Nährstoffe im Boden verfügbar sind. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie erklären, warum Bodenproben wichtig sind.   Mehr

Ranunkel orange

Gartentipp
Bunt und farbenfroh in den Vorfrühling
17. Februar 2020

Fröhlich geht es nun in den Endspurt der fünften Jahreszeit. „Die bunten Blüten der nun blühenden Pflanzen sind wie Konfetti und wirken gegen den Winterblues“, versprechen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Paprikavielfalt

Gartentipp
Anzucht von Paprika und Co.
10. Februar 2020

Am Ende des Winters merken wir die zunehmende Kraft der Sonne. Zeit, um junge Pflänzchen keimen zu sehen. Wie die Anzucht von Paprika und anderen Gemüsearten gelingt, verraten die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

zapfen_rebe

Gartentipp
Erfolgreicher Rebschnitt
3. Februar 2020

Zieht sich der Winter draußen langsam zurück, träumen wir schon von saftigen, süßen Trauben, die wie im Schlaraffenland an kräftigen grünen Trieben hängen. Damit dies kein Traum bleibt, geben die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie Tipps zum Rückschnitt von Tafeltrauben.   Mehr

Winterblüher Chimonanthus

Gartentipp
Gehölze im Winter
27. Januar 2020

Ein Garten im Winter ist keinesfalls leblos und unattraktiv. „Gerade Gehölze bieten einen besonderen Reiz in der kalten Jahreszeit“, versichern die Mitarbeiter der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Samenpäckchen Ordnung

Gartentipp
Saatgut sichten
20. Januar 2020

Das neue Jahr ist nun schon wenige Wochen alt. Eifrige Freizeitgärtner planen bereits ihre Blumen- und Gemüsebeete. Alte Saatguttütchen werden sortiert und neue dazugekauft. „Verlieren Sie nicht den Überblick“, raten die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Trauermücke

Gartentipp
Trauermücken – kleine Plagegeister
13. Januar 2020

Lästig sind sie: kleine schwarze Mückchen, die beim Gießen der Zimmerpflanzen auffliegen und am Fensterglas oder Computerbildschirm sitzen. „Besonders in den Wintermonaten treten Trauermücken in Erscheinung“, äußern die Experten der Bayerischen Gartenakademie und stellen diese winzigen Tiere vor.   Mehr

Zimmerpflanzen

Gartentipp
Mit Zimmerpflanzen durch die lichtarme Zeit
6. Januar 2020

Pflanzen brauchen Licht zum Leben. In den Wintermonaten jedoch ist die Einstrahlung spärlich und rar – eine Fastenzeit für Zimmerpflanzen, wissen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Winterschutz

Gartentipp
Neue Aufgaben für den Weihnachtsbaum
30. Dezember 2010

Traditionell steht er wenige Wochen im Wohnzimmer und bringt uns weihnachtliche Stimmung. Üppig geschmückt, mit leuchtenden Lichtern bestückt und leicht duftend bereitet der Weihnachtsbaum Freude. „Das Ende sollte nicht einfach nur die Grüngutabfuhr sein“, sagen die Experten der Bayerischen Gartenakademie und stellen weitere Nutzungsmöglichkeiten des alten Weihnachtsbaumes vor.   Mehr

Zierquitte mit Biene

Gartentipp
Rückblick auf das Gartenjahr 2019
23. Dezember 2019

Am Ende eines Jahres heißt es zurückzublicken, auch den Garten betreffend. Was war besonders auffällig? Wer ein eigenes Gartentagebuch führt kann individuell Nachschau halten. Die Mitarbeiter vom Gartentelefon der Bayerischen Gartenakademie erleben hautnah, wo und wann es Gartenprobleme gibt.   Mehr

Winter Gräser

Gartentipp
Der Reiz des winterlichen Gartens
16. Dezember 2019

Wir lieben den Blick in den Garten, wenn nach kalten Nächten Raureif an Spinnennetzen und Gräsern hängt oder die Fläche leicht mit feinem Schnee überzuckert ist. Die Experten der Bayerischen Gartenakademie geben Tipps, wie der winterliche Garten besonders zur Geltung kommt.   Mehr

Blumenzwiebel Narzisse

Gartentipp
Letzte Zwiebelblumen pflanzen
9. Dezember 2019

Wer auch jetzt noch frühlingsblühende Zwiebelblumen steckt, hat gute Chancen auf eine erfolgreiche Blüte im Frühjahr. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie geben Tipps zur Pflanzung und Pflege.   Mehr

Kirsche Blüten

Gartentipp
Barbarazweige – Blüten im Winter
2. Dezember 2019

Barbarazweige im Advent haben eine lange Tradition. „Machen Sie sich und Ihrer Familie eine Freude und stellen Sie jetzt Zweige von Blütengehölzen in die Vase, dann können Sie am Heiligen Abend ein Blütenwunder erleben“, schwärmen die Mitarbeiter der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Kresse am Küchenfenster

Gartentipp
Es ist Kressezeit
25. November 2019

Die Kräuterernte im Garten ist nun fast vorüber. Doch auf der Fensterbank geht es los. Für täglich frische Vitamine sorgen junge Kressepflänzchen. „Die Anzucht von Kresse ist denkbar einfach“, so die Aussage der Mitarbeiter der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Hagebutte

Gartentipp
Es ist Rosenzeit!
18. November 2019

Sie blühen nur noch vereinzelt und tragen Früchte, die sich für die herbstliche Dekoration und als Nahrungsgrundlage für Wildtiere eignen. Und trotzdem ist Rosenzeit.„Es ist die optimale Pflanzzeit für Rosen“, raten die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie. „Schon im nächsten Jahr schenken sie uns neue Blüten.“   Mehr

Grünkohl violett

Gartentipp
Eigenes Garten-Gemüse im Spätherbst und Winter
11. November 2019

Gehen die Temperaturen gegen Null und kündigt sich Frost an, fragen besorgte Freizeitgärtner beim Gartentelefon der Bayerischen Gartenakademie nach, welches Gemüse noch im Garten stehen bleiben kann.   Mehr

Garten im Herbst

Gartentipp
Gartenpflege im Herbst
28. Oktober 2019

Ein Garten wird oft als Last gesehen, besonders im Herbst. Abschneiden verschiedener Pflanzen, Laub aus dem Garten entfernen, Umgraben, den Garten „säubern“ galt oft als Pflicht für den ordentlichen Bürger. „Diese Arbeiten beschränken sich in einem Naturgarten auf ein Minimum und nützen dabei auch vielen Gartenbewohnern“, wissen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie.   Mehr

Vielfalt von Zucchinifrüchten

Gartentipp
Bittere Zucchini-Früchte
19. August 2019

Bittere Zucchini und Gurken sowie später Kürbisse vermiesen das Essen, wenn es nicht rechtzeitig erkannt wird. In diesem Sommer traten sie gelegentlich auf, so dass die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie Anfragen zu den bitteren Früchten bekamen.   Mehr

blühende Ringelblumen als Beeteinfassung

Gartentipp
Die Ringelblume – schön und vielseitig
2. Juli 2018

Strahlend orange, sonnengelb, rötlich oder gar zweifarbig leuchten die Blüten der Ringelblume nun. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie stellen die Pflanze vor und nennen Gründe, warum sie nicht fehlen sollte.   Mehr

Haus-Feldwespe

Gartentipp
Wespen im Garten? – Wespen im Garten!
25. Juni 2018

Beim Anblick einer Wespe geraten viele Menschen in Panik. Oft wird nur Negatives mit den Tieren in Verbindung gebracht. „Doch Wespe ist nicht gleich Wespe“, sagen die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie und beruhigen die Anrufer am Gartentelefon.   Mehr

Ernte Apfel

Gartentipp
Apfelernte zum richtigen Zeitpunkt
28. August 2017

Äpfel aus dem eigenen Garten sind eine Köstlichkeit. So langsam beginnt schon die Ernte, denn in diesem Jahr sind viele früher reif. Die Experten der Bayerischen Gartenakademie geben Tipps, wie Sie den richtigen Erntezeitpunkt erkennen können.   Mehr