Beschaffungsvorhaben und Bekanntmachungen
Ausschreibungen der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG)

Die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) nutzt für ihre Vergaben grundsätzlich die Bayerische Vergabeplattform. Interessenten können dort nach einmaliger Registrierung die Unterlagen elektronisch bearbeiten und ein Angebot abgeben. Die Nutzung der Vergabeplattform ist kostenlos.

Aktuelle europaweite Ausschreibungen

Die Vergabeunterlagen der aktuellen europaweiten Ausschreibungen können zusätzlich hier direkt abgerufen werden. Die Bekanntmachungen zu europaweiten Ausschreibungen sind bei TED, der Onlineversion des Amtsblattes der Europäischen Union, einsehbar.

Gegebenenfalls erforderliche nachträgliche Änderungen in den Vergabeunterlagen sowie evtl. notwendige Antworten auf Bieterfragen werden mit dem Hinweis "Änderung" zum Download bereitgestellt. Alle Interessenten sind bis zum Ablauf der Angebotsfrist selbstverantwortlich verpflichtet, sich fortlaufend darüber zu informieren.

- Derzeit gibt es keine europaweiten Ausschreibungen der LWG -

Bekanntmachung von Aufträgen im Unterschwellenbereich

Auftragsbekanntmachungen über Öffentliche Ausschreibungen, Beschränkte Ausschreibungen mit Teilnahmewettbewerb und Verhandlungsvergaben mit Teilnahmewettbewerb, die nicht auf der Bayerischen Vergabeplattform bereitgestellt werden, werden hier veröffentlicht. Dies gilt auch für den beabsichtigten Abschluss von Rahmenvereinbarungen.
- Derzeit gibt es keine veröffentlichungspflichtigen Ausschreibungen der LWG -

Vorinformationen über geplante Ausschreibungen

Dies ist eine Information gemäß Transparenzgebot
Dies ist eine Information gemäß Transparenzgebot. Ein Rechtsanspruch zur Angebotsabgabe aufgefordert zu werden, besteht nicht. Sie können aber Ihr Interesse am Auftrag bei der Vergabestelle bekunden.
Ex-Ante Bekanntmachung über ein Beabsichtigtes Verfahren
Tiefbauarbeiten und Elektroarbeiten im Rahmen der Modernisierung der Bewässerungs- und Frostschutzanlage im Obstbauversuchsbetrieb Thüngersheim-Stutel.

Bekanntmachung zu vergebenen Aufträgen

Ab einem Auftragswert von 25.000 Euro (netto) werden nach der Durchführung einer Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb oder einer Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb die vergebenen Aufträge hier für die Dauer von drei Monaten veröffentlicht, sofern dies nicht auf der Bayerischen Vergabeplattform erfolgt.

"Lieferung eines Steillagentraubenvollernters"
Veitshöchheim, den 05.12.2022
Auftraggeber: LWG, An der Steige 15, 97209 Veitshöchheim
Auftragnehmer: BayWa AG, 97332 Volkach
Verfahrensart: UVgO – Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb
Art und Umfang der Leistung: Lieferung eines Steillagentraubenvollernters
Zeitraum der Leistungserbringung: 4. Quartal 2022

"Lieferung eines Schmalspurtraktors"
Veitshöchheim, den 04.11.2022
Auftraggeber: LWG, An der Steige 15, 97209 Veitshöchheim
Auftragnehmer: BayWa AG, 81925 München
Verfahrensart: UVgO – Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb
Art und Umfang der Leistung: Lieferung eines Schmalspurtraktors
Zeitraum der Leistungserbringung: 4. Quartal 2022

"Lieferung einer HPLC-Anlage"
Veitshöchheim, den 19.09.2022
Auftraggeber: LWG, An der Steige 15, 97209 Veitshöchheim
Auftragnehmer: Thermo Fisher Scientific GmbH, Im Steingrund 4-6, 63303 Dreieich
Verfahrensart: UVgO – Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb
Art und Umfang der Leistung: Lieferung einer HPLC-Anlage
Zeitraum der Leistungserbringung: November/Dezember 2022

"Landschaftsgärtnerische Arbeiten im Zuge der Bayer. Landesgartenschau 2023 in Freyung"
Veitshöchheim, den 19.09.2022
Auftraggeber: LWG, An der Steige 15, 97209 Veitshöchheim
Auftragnehmer: Eiko Garten- und Landschaftsbau GmbH, Jägeröd 9, 94121 Salzweg
Verfahrensart: VOB/A – Freihändige Vergabe
Art und Umfang der Leistung: Landschaftsgärtnerische Arbeiten im Zuge der Bayer. Landesgartenschau 2023 in Freyung – Arbeiten zur Außenanlage des Pavillon des StMELF
Zeitraum der Leistungserbringung: September 2022 bis März 2023