Online-Seminar am 25. Januar 2022
Theoretische Grundlagen zu Erziehung und Schnitt kleinkroniger Obstbäume

Ein jährlicher Schnitt sorgt für ausgewogenes bzw. ruhiges Wachstum und sichert Ertrag und Qualität. Die für schwach wachsende Obstbäume gut geeignete Spindelerziehung wird erläutert.

Dienstag, 25. Januar 2022 • 16 bis 18 Uhr - online
"Theoretische Grundlagen zu Erziehung und Schnitt kleinkroniger Obstbäume"Das Seminar richtet sich an alle interessierten Gartenfreunde. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich, bis spätestens eine Woche vor der Veranstaltung (18. Januar 2022).
Die Teilnahme am Seminar ist nur nach Bestätigung durch die Bayerische Gartenakademie sowie eingegangener Überweisung der Teilnahmegebühr möglich. Dann erhalten die zugelassenen Interessenten rechtzeitig einen Zugangslink zum Online-Seminar, das über die Plattform Webex durchgeführt wird.
Kosten: 10 €
VeranstalterBayerische Gartenakademie
Veranstaltungsortonline per Webex
AnsprechpartnerBayerische Gartenakademie
Telefon: 0931 9801-158 (Montag bis Donnerstag vormittags) • Fax: 0931 9801-139

Inhalte: Theoretische Grundlagen des Obstgehölzschnittes

  • Schnittgesetzmäßigkeiten
  • schwachwüchsige Obstbäume
  • Spindel- und Spaliererziehung
  • Schnitt Säulenobst