Versuche im deutschen Gartenbau 2018
Edamame – ein Sortiment Sojabohnen für den Frischverzehr

Ein Bund gebündelte Edamame liegt auf den Boden
Edamame ist ein frisches Gemüse, das bei vielen Verbrauchern noch nicht sehr bekannt ist. Bisher ist Edamame meist in Läden für asiatische Lebensmittel als Tiefkühlprodukt erhältlich. Als frisches Gemüse hat die wohlschmeckende und eiweißreiche grün geerntete Sojabohne eine kurze Saison und bietet dem Erwerbsgemüsebau Umsatzchancen. Das Raritätensortiment mit ausgefallenen Edamamesorten kann in der Direktvermarktung eine Attraktion darstellen.

Ergebnisse kurzgefasst

Im Gemüsebauversuchsbetrieb Bamberg der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) wurde im Sommer 2018 erstmals Edamame angebaut.
Neben einem Exaktversuch mit den Sorten 'Green Shell' und 'Summer Shell' wurde unwiederholt ein Raritätensortiment mit 16 Sorten angebaut. Es konnte ein Erntefenster von vier Wochen abgedeckt werden. Gut gefielen die mittelschnelle 'Midori giant' und die späte 'Kouri'.

Ergebnisse im Detail

Die detaillierten Ergebnisse inkl. Tabellen und Bilder können dem beigefügten Versuchsbericht entnommen werden.

Edamame – ein Sortiment Sojabohnen für den Frischverzehr pdf 1,0 MB