Pressemitteilung - 26. April 2019
Führungen in Bamberg: Auf grüne Entdeckungstour gehen!

Spannende Einblicke für große und kleine Entdecker bietet die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) von April bis September am letzten Montag im Monat in Bamberg. Neben exklusiven Blicken in die Gewächshäuser können die Besucher auch die weitläufige Freilandfläche erkunden oder in den jahreszeitlich gestalteten Schaugärten auf eine unvergessliche Erlebnisreise für alle Sinne gehen. Startschuss für die grünen Entdeckertouren ist der kommende Montag, 29. April 2019, um 17:00 Uhr.

Ideen für Terrassien & Balkonien
Mit einer bunten Vielfalt von Gemüse und Kräutern aber auch Obstgehölzen und Stauden zeigen die Schauflächen, wie sich die Monotonie der Beetgestaltung durchbrechen und sich mit einer bewussten Anbauplanung mehr aus den Beeten herausholen lässt. In den unterschiedlich gestalteten Gartenbereichen trifft dabei Tradition auf Moderne: So liegt die Kräutervielfalt des Bauerngartens, als besondere Schatzkiste der Natur, unmittelbar neben Hochbeeten, Pflanztürmen und vertikalen Anbaulösungen, die auch auf Balkon und Terrasse eine gute Figur machen. Vorbeikommen, staunen und zu Hause gleich Nachmachen – die passenden Tipps und Tricks dazu erhalten Sie direkt von den grünen Experten.

Blick hinter die Kulissen
Was hat der fernöstliche Ingwer in Franken verloren, schmecken Tomaten wirklich alle gleich, wie wird dem Salat das Schwimmen beigebracht und warum werden Kräuter mit LED-Technik ins rechte Licht gerückt? Die spannenden wie auch überraschenden Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhalten die großen und kleinen (Forschungs-)Entdecker schließlich bei einem Rundgang durch die Gewächshäuser. Dort stellen die LWG-Experten ihre aktuellen Forschungsprojekte vor und öffnen dafür auch Türen, die sonst für die Öffentlichkeit verschlossen sind.

Termine gleich vormerken!
Das Angebot richtet sich an einzelne Personen, Familien sowie an kleine Gruppen. Die Führungen finden in deutscher Sprache jeweils um 17 Uhr am 29. April, 27. Mai, 24. Juni, 29. Juli, 26. August und 30. September statt und dauern rund 1,5 Stunden. Der Unkostenbeitrag in Höhe von 5 € pro Person wird vor Ort entgegen genommen; Kinder unter 14 Jahren sind frei. Eine Anmeldung ist für Einzelpersonen nicht erforderlich; größere Gruppen werden gebeten sich online oder per E-Mail bzw. Telefon (0931 9801-156, fuehrungen@lwg.bayern.de) anzumelden.

Nachwuchsgärtner kommen an der LWG in Bamberg bei den Kinderworkshops „Den Garten entdecken“ ganz auf ihre Kosten. Wie der erste eigene Garten auf Fensterbrett & Balkon ein voller Erfolg wird, vermittelt der erste Kurs am 11. Mai 2019 (9:30 bis 12:00 Uhr).