Erwerbskombination

Vom Erlebnisbauernhof bis zum Schmankerlservice: Landwirtschaftliche Betriebe richten sich zunehmend auf zusätzliche Geschäftsfelder, neue Produkte, Dienstleistungen und neue Märkte aus. Wir unterstützen und qualifizieren beim Auf- und Ausbau von zusätzlichen Standbeinen.

Meldungen

Bis 2. Mai 2019 bewerben!
Bäuerin als Unternehmerin des Jahres - Mitmachen beim Wettbewerb

6 Frauen, davor Schriftzug "Wettbewerb. Bäuerin - Unternehmerin des Jahres 2019"

Das Staatsministerium führt zum achten Mal den Wettbewerb "Bäuerin als Unternehmerin des Jahres" durch. Gesucht sind Bäuerinnen, die mit Ideenreichtum, Mut und Geschick neue Tätigkeitsfelder und zusätzliche Einkommensquellen für ihre Betriebe erschlossen haben. Erstmals gibt es Sonderpreise für landwirtschaftliche Start-up-Unternehmerinnen.  

Weitere Informationen - Staatsministerium Externer Link

Fachtagung Urlaub auf dem Bauernhof am 25. und 26. März 2019, Kloster Irsee
Mutig eigene Wege gehen – Zukunft vorausdenken

Skywalk Allgäu: Pfad zwischen Baumwipfeln

© Thomas Gretler

Die Fachtagung Urlaub auf dem Bauernhof 2019 will die Gastgeber fit machen für die Herausforderungen der Zukunft – mit Vorträgen, Workshops, Fachexkursionen und Zeit für gemeinsamen Austausch. Unter dem Motto "Mutig eigene Wege gehen – Zukunft vorausdenken" gilt es eigene Strategien zu entwickeln, der Digitalisierung aufgeschlossen zu begegnen, neue Zielgruppen zu erschließen und gemeinsam mit Jung und Alt den Betrieb in die Zukunft zu führen.  

Informationen und Anmeldung - Staatsministerium Externer Link

Bayernweite Qualifizierung startet im Herbst 2019
Direktvermarktung - Seminar zur Betriebszweigentwicklung

Pflaumen und Kürbisse in Holzkisten

Die Qualifizierung richtet sich an alle, die den Betriebszweig Direktvermarktung ausbauen, optimieren oder neu starten wollen. Sie findet an zwölf Seminartagen in jeweils 2-tägigen Modulen statt, die sich auf den Zeitraum von Herbst 2019 bis Frühjahr 2020 verteilen. 

Weitere Informationen - AELF Ingolstadt Externer Link

Regionale Seminare und Infotage
Betriebsmanagement und Einkommenskombination

Titelbild der Broschüre Akademie Diversifizierung - Qualifizierungsmaßnahmen

In der Broschüre "Qualifizierungsmaßnahmen" finden landwirtschaftliche Unternehmer und Kooperationspartner Qualifizierungsangebote zu Betriebsmanagement und Einkommens-Kombinationen. Neueinsteiger erhalten Hilfe bei Orientierung und Entscheidungen sowie Grundlagenkenntnisse. 

Weiterbildung online buchen

Alle Veranstaltungen der Bereiche "Ernährung" und "Erwerbskombination - Diversifizierung" sind online buchbar. Das Vorgehen: Veranstaltung auswählen, "Buchen" klicken, Daten angeben, angemeldet. 

Qualifizierungsmaßnahmen der Akademie für Diversifizierung - weiterbildung.bayern.de Externer Link

Bildungsprogramm für Eltern mit Kindern bis zu drei Jahren - weiterbildung.bayern.de Externer Link

Schwerpunkte

Erlebnis Bauernhof - Lernprogramme für Schulkinder

Schriftzug Erlebnis Bauernhof - Lernprogramme für Grund- und Förderschulen

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Abensberg lädt Grundschulkinder der 2. bis 4. Klassen, Förderschulkinder aller Jahrgangsstufen sowie Kinder in Deutschklassen ein, mit ihren Lehrerinnen und Lehrern einen Bauernhof in ihrer Nähe zu besuchen.   Mehr

Ansprechpartnerinnen

Ansprechpartner

Beate Peter
AELF Abensberg
Adolf-Kolping-Platz 1
93326 Abensberg
Telefon: 09443 704-134
Fax: 09443 704-155
E-Mail: poststelle@aelf-ab.bayern.de
Ursula Zirngibl
AELF Abensberg
Adolf-Kolping-Platz 1
93326 Abensberg
Telefon: 09443 704-132
Fax: 09443 704-155
E-Mail: poststelle@aelf-ab.bayern.de

Erwerbskombination
Landerlebnisreisen

Mehrere Personen steigen in einen Reisebus

Bäuerinnen und Bauern öffnen ihre Höfe für Busgruppen, Vereine und andere Besuchergruppen. Rund um ihren Bauernhof bieten Bäuerinnen und Bauern Führungen, Tagesausflüge, kulinarische Angebote und vieles mehr an. Meist kann in einem Hofladen vor Ort eingekauft werden. 

Das Themenspektrum ist groß, beispielsweise können der Bauerngarten und Kräuter, Hopfen, Spargel, Kürbis und Beeren im Mittelpunkt stehen. Aktuelle Themen aus der Landwirtschaft wie moderne artgerechte Tierhaltung oder Bioenergie können behandelt werden. 

Qualifizierungen für landwirtschaftliche Unternehmer Externer Link

Landerlebnisreisen Bayern e. V. Externer Link

Ansprechpartnerinnen

Ansprechpartnerin

Beate Peter
AELF Abensberg
Adolf-Kolping-Platz 1
93326 Abensberg
Telefon: 09443 704-134
Fax: 09443 704-155
E-Mail: poststelle@aelf-ab.bayern.de
Ursula Zirngibl
AELF Abensberg
Adolf-Kolping-Platz 1
93326 Abensberg
Telefon: 09443 704-132
Fax: 09443 704-155
E-Mail: poststelle@aelf-ab.bayern.de

Erwerbskombination
Landwirtschaftliche Direktvermarktung

Mann bietet Tablett mit Käse an

© K. Erhardsberger

Saisonal und regional ist erste Wahl: Wer beim Direktvermarkter oder auf dem Bauernmarkt einkauft, setzt auf Qualität und kurze Wege. Mit Beratung und Qualifizierungen helfen wir Landwirten, ihr Projekt gut auf den Weg zu bringen.
 

Informationen für landwirtschaftliche Unternehmer Externer Link

Qualifizierungen für landwirtschaftliche Unternehmer Externer Link

Ansprechpartnerin

Ansprechpartnerin

Sandra Steinberger
AELF Abensberg
Adolf-Kolping-Platz 1
93326 Abensberg
Telefon: 09443 704-135
Fax: 09443 704-155
E-Mail: poststelle@aelf-ab.bayern.de

Erwerbskombination
Urlaub auf dem Bauernhof

Traktor bei der Hopfenernte

Bei Ferien auf dem Bauernhof kommen vor allem spezialisierte Angebote mit klarem Schwerpunkt gut an. Wir unterstützen landwirtschaftliche Betriebe, die Urlaub auf dem Bauernhof anbieten oder weiterentwickeln möchten. Wir beraten und informieren zu Qualifizierungen, Tagungen, Förderungen und Netzwerkpartnern.   Mehr

Informationen für Urlaub-auf-dem-Bauernhof - Anbieter Externer Link

Qualifizierungen für landwirtschaftliche Unternehmer Externer Link

Ansprechpartnerin

Ansprechpartnerin

Beate Peter
AELF Abensberg
Adolf-Kolping-Platz 1
93326 Abensberg
Telefon: 09443 704-134
Fax: 09443 704-155
E-Mail: poststelle@aelf-ab.bayern.de

Erwerbskombination
Hauswirtschaftliche Dienstleistungen

Hauswirtschaftlicher Service: Brotzeitteller

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten unterstützt hauswirtschaftliche Dienstleister, ein Unternehmen zu gründen oder ein bestehendes weiterzuentwickeln. Wir beraten und informieren zu Qualifizierungen, Tagungen, Förderungen und Netzwerkpartnern. 

Informationen für hauswirtschaftliche Dienstleister Externer Link

Qualifizierungsmaßnahmen für hauswirtschaftliche Dienstleister Externer Link

Ansprechpartnerin

Ansprechpartnerin

Cäcilie Herrmann
AELF Abensberg
Adolf-Kolping-Platz 1
93326 Abensberg
Telefon: 09443 704-131
Fax: 09443 704-155
E-Mail: poststelle@aelf-ab.bayern.de

Regionale Anbieter

Logo Regionales Bayern mit Link zum Portal

Kompetenzzentrum Hauswirtschaft

Kompetenzzentrum Hauswirtschaft